Pressekontakt

 
 

Daniel Schmidgunst
Ehm-Welk-Str. 15
03222 Lübbenau/Spreewald

   03542 - 8870423
 03542 - 8870429

 schmidgunst@luebbenau-spreewald.com

 

Die Spreewaldfischer laden zum großen Abfischen in Lehde



Pressemitteilung

Die Spreewaldfischer laden zum großen Abfischen in Lehde

Die Fisch-Werkstatt in Burg öffnet zur „Fischzeit im Spreewald“ und am Petkampsberg in Schlepzig steigt das Fischerfest

Noch bis zum 11. November lädt die „Fischzeit im Spreewald“ dazu ein, den Spreewälder Fisch auf kulinarische und kulturelle Weise zu entdecken. Es ist die Zeit des Jahres, in der die Spreewaldfischer ihr traditionelles Abfischen angehen. Erleben können das die Gäste hautnah am 14. Oktober beim Großen Abfischen in Lehde, wo die Spreewaldfischer ab dem frühen Nachmittag ihren Fang präsentieren und zugunsten der Initiative „Wir helfen“ versteigern. Schon ab der Mittagszeit wird hier am Gasthaus Quappenschänke ganz zünftig mit Musik der „Fröhlichen Hechte“ und frischem Räucherfisch die Ankunft der Spreewaldfischer erwartet.

Wer dort seinen frischen Fisch ersteigern konnte, kann sich in kleiner Runde in Burg von einem echten Fachmann die Raffinessen der Spreewälder Fischzubereitung zeigen lassen. In der Spreewälder Kräutermanufaktur in Burg bereitet der Spreewaldkoch Peter Franke für Gruppen ab sechs Personen auf Anfrage in seiner Fisch-Werkstatt ein echtes Kochererlebnis und kreiert gemeinsam mit den Teilnehmern ein Fisch-Menü. Dabei erklärt er viele Feinheiten beim Umgang und Zubereiten des Spreewaldfisches. „Wer statt zu kochen lieber bekocht werden möchte, hat übrigens in den teilnehmenden Restaurants der Fischzeit die ideale Gelegenheit, Spreewaldfisch von Aal bis Zandern in verschiedenen Variationen zu genießen“, erklärt Daniel Schmidgunst, Organisator vom Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.

Den passenden Ausklang der Fischzeit gibt es am 3. November beim großen Schaufischen der Teichwirtschaft Petkampsberg. Von 9 bis 16 Uhr findet hier das Abfischen des Großen Inselteichs zwischen Lübben und Schlepzig mit begleitendem Fischerfest statt. „Neben dem Schaufischen gibt es natürlich einen großen Verkauf von Frisch- und Rächerfisch. Blasmusik und ein DJ im Festzelt schaffen zudem die geeignete Atmosphäre, damit das Bier zum Fisch auch richtig gut schmeckt“, sagt Daniel Schmidgunst.

Ausführliche Informationen zu diesen und weiteren Terminen der „Fischzeit im Spreewald“ erhalten Interessierte auf www.fischzeit-im-spreewald.de.


Zurück
 
  • Spreewald-Touristinformation
           Lübbenau e. V., Ehm-Welk-Straße 15
           03222 Lübbenau/ Spreewald
  • +49 (0) 3542 - 88 70 40
  • +49 (0) 3542 - 88 70 429
  • info@luebbenau-spreewald.com
 
  • Montag bis Freitag
    10 - 16 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

 

 

 

© 2013 - 2018 Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. Lübbenau/ Spreewald | ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent Brandenburg