Pressekontakt

 
 

Daniel Schmidgunst
Ehm-Welk-Str. 15
03222 Lübbenau/Spreewald

   03542 - 8870423
 03542 - 8870429

 schmidgunst@luebbenau-spreewald.com

 

13 Jahre musikalische Vielfalt an den Ufern der Spree



Pressemitteilung

13 Jahre musikalische Vielfalt an den Ufern der Spree

Mehr als 50 Spreewaldkonzerte boten Künstlern bisher eine besondere Bühne – und tun es auch 2018

Über 50 Ensembles, Künstler und Sänger haben ihn inzwischen schon erlebt – den von der Natur geschaffenen Konzertsaal Spreewald. Während die Streichquartette, Saxophonisten oder Opernsängerinnen sonst in großen und kleinen Sälen in Europa und der Welt spielen, betreten sie bei ihrem Gastspiel im Spreewald eine Bühne, die ihnen so noch niemand geboten hat. „Das macht die Spreewaldkonzerte nicht nur für unsere Gäste zu einem besonderen Erlebnis, sondern auch für die Künstler selbst, die von der Kulisse jedes Mal beeindruckt sind. Viele Ensembles konnten wir oft nur deswegen gewinnen, weil sie die Location so gereizt hat“, sagt Daniel Schmidgunst, Veranstaltungsmanager vom Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.

 Dass die meisten Musiker in diesem einmaligen Konzertsaal gerne öfter spielen würden, gehört meist zu den ersten Verlautbarungen nach einem erfolgreichen Konzertabend. „Unser Anspruch bei den Spreewaldkonzerten ist es, eine große Bandbreite von Stilen, Genres und Themen zu schaffen“, so Daniel Schmidgunst. Und da kam seit 2005 einiges zusammen: Ob italienische Abende mit Opern-Arien, südamerikanische Nächte mit Tangotänzern im Kerzenschein oder auch ein Streicherquartett, das Filmmusik gespielt hat – stets konnten sich die Gäste auf etwas Neues freuen. Bewährt und gleich blieb dabei der Spreewald als besondere Bühne der Künstler. Für die Gäste ist übrigens schon der Weg zu den Musikern ein kleines Erlebnis, denn sie legen mit dem Kahn in die abendliche Kulisse ab und erleben von dort aus das Konzert. „Damit so ein Abend richtig abgerundet wird, gibt es in der Pause ein reichhaltiges Büffet im Gasthaus Hirschwinkel im Spreewalddorf Lehde – also nicht nur Auge und Ohr, auch der Gaumen kommt auf seine Kosten“, so der Veranstaltungsmanager.  So hat sich in den letzten zwölf Jahren eine kleine und vor allem feine Konzertreihe etabliert, die buchstäblich im Verborgenen der Fließlandschaft stattfindet. „Laufkundschaft wird man dort nicht treffen. Unser Publikum ist für Liebhaber gemacht, die hervorragende Ensembles einmal da erleben wollen, wo Cello, Geige oder Saxophon selten zu finden sind. In diesem Jahr sind es mit Chansons und Operretten wieder zwei neue musikalische Schwerpunkte, die im Konzertsaal Spreewald erlebt werden können“, so Daniel Schmidgunst.


Zurück
 
  • Spreewald-Touristinformation
           Lübbenau e. V., Ehm-Welk-Straße 15
           03222 Lübbenau/ Spreewald
  • +49 (0) 3542 - 88 70 40
  • +49 (0) 3542 - 88 70 429
  • info@luebbenau-spreewald.com
 
  • Montag bis Freitag
    10 - 16 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

 

 

 

© 2013 - 2018 Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. Lübbenau/ Spreewald | ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent Brandenburg