...schaffen Traditionen Nähe

Museumskaufhaus trifft Spreewaldbahn

 

Werfen Sie einen Blick in die typischen Handwerkstätten und Geschäfte einer florierenden Spreewaldstadt um die Jahrhundertwende. Da darf neben Bäcker, Fleischer und Kneipe auch der Kolonialwarenladen nicht fehlen. An den Erlebnisplätzen können Sie selbst mitmachen und sich ausprobieren.

Das größte Ausstellungsstück im Spreewald-Museum ist ein Muss für Technikfans und Spreewaldnostalgiker! Entdecken Sie die Spreewaldbahn mit der originalen Dampflok 995703 und dem Personen-Packwagen aus dem Jahr 1897.

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 12 Uhr - 16 Uhr (1. November - 31. März)

zur Website

 

Stadtfein - Feierabend anno 1900

 


 03542 2472
 www.spreewaldmuseum@museum-osl.de
Spreewaldmuseum Lübbenau

Erlebnisprogramm im Spreewald-Museum Lübbenau
Die Läden der Stadt sind geschlossen und der angesagteste Treffpunkt ist das Wirtshaus. Ob große Tanzveranstaltung im Schwarzen Adler, Vereinstreffen im Gasthaus Müller-Jäger oder ein gemütliches Feierabendbier bei Tante Lenchen. Erfahren Sie alles über die Kneipen und Wirtshauskultur Lübbenaus anno 1900. Natürlich wird bei einem Glas Bier oder einer Fassbrause anschließend in der Museumskneipe Skat geklopft oder der Würfelbecher geschüttelt.

Termine: Sa 19.01. | Sa 09.03.
Start: 16 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 10,00 € p. P. (inkl. einem Getränk Bier oder Fassbrause), Ermäßigt 8,50 € p. P (inkl. einem Getränk Bier oder Fassbrause)
Maximalteilnehmerzahl: 15 Personen

 

 

Frau Bürgermeisterin geht shoppen

 


 03542 2472
 www.spreewaldmuseum@museum-osl.de
Spreewaldmuseum Lübbenau

Die resolute Bürgermeistergattin Lehmann geht „shoppen“ und nimmt Sie mit auf einen unterhaltsamen Rundgang durch das Museum mit all den historischen Geschäften und Werkstätten „ihrer“ Spreewaldstadt! Natürlich nimmt sich Frau Bürgermeisterin das Recht, auch nach Ladenschluss in die Geschäfte zu spazieren, in Schubladen zu kramen und die feinsten Waren hervorzuholen. Dabei hat Sie allerlei Klatsch aus der Spreewaldstadt zu berichten. Begleiten Sie sie bei ihrem Rundgang – sie hat gewiss nichts dagegen.

Termine: Mi 05.12. | Mi 02.01. | Mi 06.02. | Mi 06.03.
Start:16 Uhr an der Museumkasse Spreewald-Museum
Preis: Museumseintritt 7,00 € p. P. (inkl. Gurke und Getränk)
ermäßigt 5,50 € p. P. (inkl. Gurke und Getränk)

 

 

Sonderausstellung Winter 2018/ 2019

 


 03542 2472
www.spreewaldmuseum@museum-osl.de
Spreewaldmuseum Lübbenau

Pietsch trifft Fontane. Malerei und Literatur Sonderausstellung im Spreewald-Museum Lübbenau

So wie einst Theodor Fontane vor 150 Jahren die Mark Brandenburg bereiste, um diese, ihre Menschen, Geschichte und Geschichten zu entdecken und literarisch festzuhalten, so verstand sich in unseren Tagen auch der Berliner Maler und Grafiker Manfred Pietsch als Chronist der Mark Brandenburg. Die Ausstellung zeigt Aquarelle und Zeichnungen der Brandenburger Kulturlandschaft von Manfred Pietsch und lädt zugleich zu einem literarischen Streifzug mit Theodor Fontane ein.

Termine:
Samstag 10.11.2018 bis Sonntag 24.03.2019
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 12 Uhr bis 16 Uhr 
Preis: Museumseintritt 5,00 € p. P., Ermäßigt 3,50 € p. P., Familienkarte 10,00 € p.P.

 

 

 
  • Spreewald-Touristinformation
           Lübbenau e. V., Ehm-Welk-Straße 15
           03222 Lübbenau/ Spreewald
  • +49 (0) 3542 - 88 70 40
  • +49 (0) 3542 - 88 70 429
  • info@luebbenau-spreewald.com
 
  • Montag bis Freitag
    10 - 16 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

 

 

 

© 2013 - 2018 Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. Lübbenau/ Spreewald | ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent Brandenburg