Pressekontakt

 
 

Daniel Schmidgunst
Ehm-Welk-Str. 15
03222 Lübbenau/Spreewald

   03542 - 8870423
 03542 - 8870429

 schmidgunst@luebbenau-spreewald.com

 

Pressemitteilungen 2018

 

 

Lübbenauer Touristiker ziehen positive Jahresbilanz


Wenn der Winter langsam in Lübbenau Einzug hält, kommt für viele Touristiker die Zeit zum Durchatmen, man schaut zurück auf das vergangene Jahr und zieht Bilanz. Und aus Sicht des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. war es ein gutes. „Der warme und überaus schöne Sommer hat uns sehr gute Gästezahlen im Tagesgeschäft sowie bei den Kahnfahrten beschert. Bei den Übernachtungen bis August verzeichnen wir einen Anstieg von 8 Prozent gegenüber 2017. Den ohnehin guten Übernachtungszahlen im Sommer stehen zudem steigende Übernachtungen im Winter gegenüber, die wir auch für den kommenden Winter erwarten.


weiterlesen...

Lübbenauer Kahnfährleute ziehen positive Bilanz


Der Spreewälder Sommer war sehr sonnig, heiß und aus der Sicht der Lübbenauer Kahnfährleute auch erfolgreich. So lautet das einhellige Fazit der Kahnrunde, die im Hafenviertel nach einer Initiative des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. regelmäßig zusammenkommt, um gemeinsam die Lübbenauer Kahnfahrt mit Ideen und Anregungen zu verbessern. Am 24. Oktober saß man daher wieder beisammen und zog Bilanz. Zur Sprache kam dabei auch die gemeinsame Initiative der Lübbenauer Kahnfährleute, einen Wochenplan mit festen Abfahrtszeiten und thematisch unterschiedlich ausgerichteten Kahnfahrten zwischen Mai und September bereitzustellen. Das Angebot wird seit 2016 von vier Häfen umgesetzt und erfährt auch im dritten Jahr seines Bestehens eine positive Resonanz.


weiterlesen...

Die 18. Lübbenauer Musiknacht steigt am 27. Oktober


Bei ausgelassener Live-Atmosphäre empfängt die Lübbenauer Musiknacht in diesem Jahr in 12 Locations Musikfreunde aus Nah und Fern. Es ist die nunmehr 18. Auflage des heiteren Wanderns von Kneipe zu Kneipe entlang der Lübbenauer Straßen und Gassen, in denen am 27. Oktober wieder zahlreiche Bands und Künstler für die lange Nacht der Live-Musik in der Spreewaldstadt sorgen werden.


weiterlesen...

Die Spreewaldfischer laden zum großen Abfischen in Lehde


Noch bis zum 11. November lädt die „Fischzeit im Spreewald“ dazu ein, den Spreewälder Fisch auf kulinarische und kulturelle Weise zu entdecken. Es ist die Zeit des Jahres, in der die Spreewaldfischer ihr traditionelles Abfischen angehen. Erleben können das die Gäste hautnah am 14. Oktober beim Großen Abfischen in Lehde, wo die Spreewaldfischer ab dem frühen Nachmittag ihren Fang präsentieren und zugunsten der Initiative „Wir helfen“ versteigern.


weiterlesen...

Genießen, Schlemmen und Staunen bei der Fischzeit im Spreewald


Der Spreewald ist bekannt dafür, frischen Fisch lecker und schmackhaft auf den Teller zu bringen. Und viele Gäste lassen es sich gerne schmecken. Weitaus weniger wissen allerdings, wie der leckere Spreewaldfisch eigentlich auf ihren Teller gelangt, was er davor so alles gemacht hat und warum er überhaupt so eine besondere Mahlzeit ist. Auf diese und viele weitere Fragen gibt die diesjährige „Fischzeit im Spreewald“ spannende und anregende Antworten. Vom 1. Oktober bis 11. November lädt sie in Burg, Lübben und Lübbenau die Besucher ein, den Spreewälder Fisch auf vielfältige Weise zu entdecken.


weiterlesen...

Zwei Dresdnerinnen singen Chansons mitten im Spreewald


Seit vielen Jahren wird im Rahmen der Spreewaldkonzerte die Natur zur einzigartigen Kulisse für Auftritte von Jazz, Klassik- und Tanzensembles. In diesem Jahr gastieren am 14. Juni die beiden Dresdnerinnen Luise Härtwig und Elena Janis alias „Meine Herrn“ an den Ufern der Spree. Mit stilistischer Versiertheit verkörpern sie die Eleganz einer Greta Garbo oder Lotte Lenya und versprühen den musikalischen Geist der 30er Jahre mit Stücken von Brecht und Kreisler bis Tucholsky und Eisler, aber auch viele andere unvergessliche wie auch vergessen geglaubte Texter und Komponisten aus jener Zeit.


weiterlesen...

Programm für das Lübbenauer Spreewald- und Schützenfest 2018 steht


Die Vorbereitungen für das 47. Spreewald- und Schützenfest in Lübbenau laufen weiterhin auf Hochtouren. Während die Organisatoren mit den beteiligten Teilnehmern gerade die Details für den Kahnkorso untereinander abstimmen, präsentiert sich das Fest im Internet unter www.spreewaldfest.de im völlig neuen Gewand. „Die Seite wurde komplett neu aufgesetzt und kommt nun im frischen, angepassten Layout daher. Übersichtlich für den Nutzer finden sich alle Festbereiche mit Kurzbeschreibung und Karte auf einem Blick. Bei dem Programm fehlen hier und da noch einzelne Punkte, die wir in den kommenden Wochen ergänzen, sobald sie endgültig feststehen.


weiterlesen...

Das Anradeln steht in Lübbenau ganz im Zeichen der Natur


Am Samstag, den 28. April beginnt beim Anradeln in Lübbenau offiziell die Fahrradsaison 2018. Unter dem Motto „Frühling zwischen Fließen, Wald & Wiese“ steht die Tour ganz im Zeichen der Flora und Fauna. Die etwa fünfstündige Rundfahrt startet um 10 Uhr am Spreeweltenbahnhof Lübbenau und führt die Radler in der Obhut eines Naturwächters vom UNESCO-Biosphärenreservat zum Kahnsdorfer See, zur Radduscher Buschmühle, an die Dubkowmühle und nach Boblitz. Dabei entdecken die Teilnehmer nicht nur Singvögel, Kraniche, Störche und Greifvögel, sondern auch viele seltene Pflanzen, die im UNESCO-Biosphärenreservat heimisch sind. Ab dem 02. Mai steht mit der „Lübbenauer Gurkentour“ dann wieder der Klassiker der Spreewälder Radtouren auf dem Ausflugsplan.


weiterlesen...

Erster erfolgreicher Workshop 2018 in der Q-Stadt Lübbenau


Am 14. März organisierte der Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. einen Zukunfts-Workshop im Lübbenauer Rathaussaal. Die Touristiker haben zu diesem Anlass die Zukunftsinstitut-Workshop GmbH eingeladen, um die Teilnehmer mit innovativen Ideen zur nachhaltigen Entwicklung der touristischen Region vertraut zu machen. Im Zentrum des Workshops stand ein Impulsvortrag von Andreas Steinle, Geschäftsführer des Instituts. „Damit haben wir den ersten großen Schritt für das Q-Jahr 2018 in Lübbenau gemacht.


weiterlesen...

13 Jahre musikalische Vielfalt an den Ufern der Spree


Über 50 Ensembles, Künstler und Sänger haben ihn inzwischen schon erlebt – den von der Natur geschaffenen Konzertsaal Spreewald. Während die Streichquartette, Saxophonisten oder Opernsängerinnen sonst in großen und kleinen Sälen in Europa und der Welt spielen, betreten sie bei ihrem Gastspiel im Spreewald eine Bühne, die ihnen so noch niemand geboten hat. „Das macht die Spreewaldkonzerte nicht nur für unsere Gäste zu einem besonderen Erlebnis, sondern auch für die Künstler selbst, die von der Kulisse jedes Mal beeindruckt sind. Viele Ensembles konnten wir oft nur deswegen gewinnen, weil sie die Location so gereizt hat“, sagt Daniel Schmidgunst, Veranstaltungsmanager vom Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V.


weiterlesen...

Lübbenauer Touristiker starten 2018 als größte deutsche Qualitäts-Gemeinschaft


Das neue Jahr beginnt in Lübbenau gleich mit einem feierlichen Höhepunkt: Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Lübbenau fand die offizielle Verleihung des Gütesiegels „Qualitäts-Stadt“ für weitere drei Jahre statt. Die Ehrung steht sinnbildlich für die erfolgreiche Arbeit, die in der Spreewaldstadt auf verschiedenen Ebenen geleistet wurde. Dazu gehört auch der Tourismus mit seinen zahlreichen Leistungsträgern, Ideengebern und Verantwortlichen, die sich unter dem Dach des Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. seit vielen Jahren für einen naturverbundenen und zukunftsorientierten Tourismus organisieren.


weiterlesen...
<< 1 - 11 von 11 >>
 
  • Spreewald-Touristinformation
           Lübbenau e. V., Ehm-Welk-Straße 15
           03222 Lübbenau/ Spreewald
  • +49 (0) 3542 - 88 70 40
  • +49 (0) 3542 - 88 70 429
  • info@luebbenau-spreewald.com
 
  • Montag bis Freitag
    10 - 16 Uhr
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen

 

 

 

© 2013 - 2018 Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. Lübbenau/ Spreewald | ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent Brandenburg