TOP IDEE

Der goldene Heuschober

 

Im Jahr 2011 hat die Stadt Lübbenau in Zusammenarbeit mit dem Spreewald-Touristinformation Lübbenau e.V. erstmalig den Innovationspreis "Goldener Heuschober" vergeben. Der Preis würdigt ideenreiches Engagement in der Spreewaldstadt - vor allem innovative Angebote, die Lübbenau attraktiver für Bewohner und Gäste machen.

 

2020 Preisträger des Goldenen Heuschobers

 
 

Unter den drei Nominierten entschied sich die Jury für Siegfried Großmann mit seinem Spendenheuschober. „Die Entwicklung und Implementierung eines spreewaldweiten Spendensystems für den Erhalt des kulturellen und natürlichen Erbes des Spreewaldes hat Vorbildcharakter für die Branche. Diese Idee entspricht neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen" würdigte der Juryvorsitzender in seiner Laudatio den Preisträger.

Die anderen beiden Nominierten waren Landwirt Dirk Richter, der mit dem Anbau und der Direktvermarktung einer ursprünglichen Meerrettichsorte bei der Jury mit Blick auf ökologische Nachhaltigkeit, Regionalität sowie der Bewahrung der traditionellen Landwirtschaft im Spreewald Eindruck machte und Marko Schröter mit seiner Theaterkahnfahrt „Spreewald Adventszauber“, die – so die Jury – hilft, den „Wintertourismus anzukurbeln“ und mit dem „Einbinden alter Spreewälder Sagengestalten die Regionalität und Standortidentität stärkt“.  

>> Das Gewinnervideo: "Der Spendenheuschober"

>> Nominiert: "Gemüsebetrieb Dirk Richter"  

>> Nominiert: "Spreewald Adventszauber"

 
 

 

 

2017 Preisträger des Goldenen Heuschobers

 


Statt der üblichen drei Platzierungen gab es in diesem Jahr gleich vier Ehrungen.
Das einvernehmliche Urteil der Fachleute sah schließlich nach umfangreicher Diskussion der einzelnen Bewertungen einen Gewinner: Gisela Christl mit ihrem Spreewaldkrimi-Rundgang.
Den zweiten Platz erreichten Peter Lehmann und Ralf Buchholz mit ihrer Sagenhaften Kahnfahrt sowie der im letzten Jahr neu konzipierten Winterkahnfahrt „Es war einmal im Spreewald“.
Einen geteilten dritten Rang gab es für Brigitte Reinhardt, Jeanette Sidneb und Doris Zänker mit ihrer Stadtführung für Hörbehinderte sowie für Dirk Kleemann mit seinen in englisch und spanisch geführten Kahnfahrten.

 

 

2015 Preisträger des Goldenen Heuschobers

 

 

Im wahrsten Sinne sportlich und sagenhaft war das Ergebnis der Fachjury in diesem Jahr. Martin Richter und sein Unternehmen "Bootsverleih Richter Kajaksports" errang den 1. Platz neben Peter Lehmann mit seinem Sagenhaften Stadtrundgang und „Lectric-Tandem Tours“ der Familie Kasprick.

 

 

2013 Preisträger des Goldenen Heuschobers

 

 

Die originellen Angebote der Preisträger wie auch aller übrigen Bewerber sind ein großer Zugewinn für Lübbenau und die Gäste der Spreewaldstadt.

Viele pfiffige Ideen sind wieder entstanden und zeichnen sich im Jahr 2013 vor allem durch einen sehr hohen Bezug zur Region und eine starke Identifikation mit dem Spreewald aus.

 

 

2011 Preisträger des Goldenen Heuschobers

 

 

Zu den Gewinnern des Jahres 2011 zählten Monika Baumgart mit ihrem Projekt „Unterwegs mit Milena“ und Michael Mehlow als Romanfigur „Gottlieb Grambauer“, die sich beide den ersten Platz teilten.

Bärbel Lange mit der „Werkstatt für sorbische Eier“ und Familie Schade mit der „Spreewald-Marmeladenfaktur“ landeten auf Platz 2. Mit dem Thema „Kunst, Kultur und Wohnen in historischem Ambiente“ erhielt Simone Brüggemann-Riemer den 3. Platz.

 
  • Spreewald-Touristinformation
           Lübbenau e. V., Ehm-Welk-Straße 15
           03222 Lübbenau/ Spreewald
  • +49 (0) 3542 - 88 70 40
  • +49 (0) 3542 - 88 70 429
  • info@luebbenau-spreewald.com
 
  • Montag bis Freitag
    10.00 - 16.00 Uhr
  • Samstag
    10.30 - 14.00 Uhr
  • Sonntag
    geschlossen
 
© 2013 - 2021 Spreewald-Touristinformation Lübbenau e. V. Lübbenau/ Spreewald | ImpressumDatenschutzerklärungWebdesign: Mouseevent Brandenburg